Schlagwort: kapitalismus

Folk Songs

Die hühnergroße Doppelschnepfe (Gallinago media), benannt nach ihrem französisch klingenden Ruf: „Charly, churly“, teilt einerlei Vaterland mit der schmackhaften Heerschnepfe, welche auch als Himmelsziege bezeichnet wird wegen ihres: „Meck, mäck“ von weit oben bei ihren […]

Aus dem Polizeibericht

Wer kann Angaben über den Aufenthaltsort dieses räuberischen Wichtelpärchens machen? Meist getarnt als harmlose Rentner erschleichen sich beide das Vertrauen des weihnachtlich gestimmten Geschenkekäufers. Kaum haben sie in der guten Stube ihren Platz gefunden, gehen […]

Spreebogengeschichten

Am südlichen Hang des hohen Weinberges nahe der Mündung der wilden Panke in die gemächliche Spree treffen sich je nach Lust und Laune Nixen auf einer kleinen sandigen Landzunge und erfreuen sich daselbst am heiteren […]

Glyphosat – Molkerei steigt aus!

Ursprünglich veröffentlicht auf 4alle/4all:
Molkerei nimmt Glyphosat-Verbot in Lieferbedingungen auf So lautet eine Schlagzeile der Passauer Presse vom 25.10.1017. Die Molkerei Berchtesgadener Land wolle ab sofort ein Glyphosat-Verbot in ihre Lieferbedingungen aufnehmen…

Stellenangebot

Die Verwaltungsgebäude des BND bieten Platz für die durchnummerierten Büros von ca. 4000 namenslosen Servicemitarbeitern. In der näheren  Umgebung haben sich schon Physiotherapeuten, ein Arzt für Diabetes und ein Herrenausstatter niedergelassen; Edeka mit Bistro, ein […]

Fairtrade

Viele Bioprodukte müssen oft aus fernen Ländern importiert werden. Dass es auch anders geht, zeigt dieses auf rein biologischer Basis arbeitende kleine inkludierte Fresserchen einer Teilzeitfachkraft aus Mac-Pomm. Nach der geforderten Umstellung von Monsanto auf […]

Zwischenwelten

Leicht besorgt las er den unfrankierten Brief noch ein zweites Mal durch. Lieber Jürgen! Die herbstlich angehauchte Landschaft der fränkischen Schweiz zeigt sich mal wieder von ihrer farbfrohen Seite. Gestern bin ich bei schönstem Sonnenschein […]

Geschenkte Feiertage

Nahe der geplanten Einheitswippe neben dem monumentalen Schlossneubau versteckt sich unentdeckt von antifaschistischen Aktivisten ein kleiner Andenkenladen. Getarnt hinter englischen Bezeichnungen beherbergen die Schaufenster einheimische Kunstprodukte. Die langwierig aufgebaute europäische Zugehörigkeit wird rührselig angehaucht und […]

AfD

Im selben Teich wie CDU/CSU fischt auch die sogenannte Alternative und wirft ihre Netze noch mehr am rechten Rand aus. Ihre anfänglichen Zugpferde, der Wirtschaftsprofessor Lucke und der ehemalige Arbeitgeberpräsident Henkel haben das Handtuch geworfen. […]

Wagenknecht

​​Sahrah nimmt kein Blatt vor den Mund, wenn sie sich in den Verteilungskämpfen auf die Seite der Benachteiligten stellt. Als überzeugte Marxistin scheut sie sich nicht Dinge beim Namen zu nennen.Was gibt es schöneres als […]