Schlagwort: Glaube

Eine Zensur findet nicht statt

Es sprach einmal ein Humanist Für alle gilt das gleiche Recht Ach, meinte da ein Humorist Schon immer hätten alle recht   Ob links, rechts, gläubig oder nicht Güte zähle doch am meisten Das kam […]

Das schwarze Schaf

Ein Dr. Blech wollte von der JVA abgeholt werden. Rechts gegenüber eines spiegelverglasten Wachturms liegen die aus roten Ziegelsteinen gemauerten Gebäude für die Freigänger. Schon von weitem winkte seine hagere Gestalt Jürgen heran. So ganz  […]

Zum Kirchentag

Im Streit um das Kreuz auf der Kuppel des Humboldtforums im neuen Berliner Stadtschloss könnte mit Anbringung des Googlesymbols ein erträglicher Kompromiss gefunden werden. Der Glaube an die Technik fände damit einen seiner Bedeutung angemessenen […]

Offenbarung

https://www.youtube.com/watch?v=LTzT6YgigGY&sns=em „Wir werden eine Jugend schaffen, vor der die Welt sich fürchten wird.“ (Adi) Das Andenken an den Führer kann auch durch Plagiate kaum geschmälert werden; wenn man das heute überhaupt noch so sagen darf. […]

Dünkel 

Im Grunde ist der Mensch Artist,  weil seine Art die Höchste ist.  So gar nicht ist’s ihm angenehm,      dass alles einst entstand aus Lehm.  Drum fand sich dann zum Glück das Recht;  doch […]

Datenschutz

In den frühen Morgenstunden konnte nach der Anzeige eines aufmerksamen Mitbürgers bei einer Überprüfung belastendes Material festgestellt werden. Bis zur endgültigen Klärung der Vorwürfe steht der vermutlich deutsche Betreiber eines hetzerischen Blogs unter Beobachtung. Sicherheitshalber […]

Was?

Bei der aktuellen Edition für Taxidriver ist der Autopilot nun auch zusätzlich mit Wellnessfunktionen erhältlich. Zu den Extras gehört im kompletten Sicherheitspaket die drehbare Rückbank für renitente Fahrgäste. Einmaliges Anklicken  des Embryosymbols genügt. Daneben befindet […]

Alltagsrassismus

„Die Angst fährt immer mit“, so ein Busfahrer der BVG zur Gentrifizierung. Seitdem er seinen Bus nicht mehr durch Prenzelberg steuern muss, wirkt er wesentlich gelassener. Auf seiner Linie über den Wedding nach Pankow hat […]

Jesus

Doch ohne kirchliche Verbrämung und jegliche Einvernahme. Da beißt die Maus keinen Faden ab.

Normalität

Das fing ja gut an. Erst wollte die Kiste nicht anspringen und jetzt stirbt der olle Motor einfach ab, als er eben mal kurz Gas geben will. Halb auf die breite nasse Fahrbahn gerollt, kommt […]