Schlagwort: Glaube

Frieden

Immer wieder stranden Autos wegen mangelnder Zuwendung hilflos und verlassen am staubigen Straßenrand. Als Mielke, der letzte Stasivorsitzende, seinen Zuhören verzweifelt versicherte, dass er sie doch alle liebt, konnte er noch nicht auf das bayerische […]

Wer weiß?

Im Nachhinein können sich Erinnerungen überlagern oder absichtlich eingefügt werden und mit der Änderung des tatsächlichen Zeitablaufes entstehen neue Zusammenhänge. Die subjektiven Sinneseindrücke der Zeugen eines Geschehens widersprechen sich zuweilen bis hin zum Gegenteil. Schaut […]

Feuer unterm Arsch

Alles ist möglich, also gibt es auch Gott; wenn aber…

Weihnacht

Geborgen in der Wärme eines Stalles ist das Kind einer jungen Frau geboren worden. Hirten betrachten staunend wie es auf Stroh gebettet in einer Krippe liegt. Lichter verschmelzen zum Stern von Betlehem. Drei Magier aus […]

Aus dem Polizeibericht

Wer kann Angaben über den Aufenthaltsort dieses räuberischen Wichtelpärchens machen? Meist getarnt als harmlose Rentner erschleichen sich beide das Vertrauen des weihnachtlich gestimmten Geschenkekäufers. Kaum haben sie in der guten Stube ihren Platz gefunden, gehen […]

Nekromanie

Starr vor Entsetzen über die grausame Zeit der Herrschaft Hitlers und seiner gläubigen Gefolgschaft bleibt der Blick an seinen Opfern hängen. Nur schwer erträglich ist seine Selbstwahrnehmung als berufener Weltenretter vor den jüdischen Machenschaften. Der […]

Der nächste, bitte!

Wahrscheinlich, wahrscheinlich, ich aber sage Euch…  so las einmal im Religionsunterricht ein Schüler nach der Mathestunde versehentlich vor… Dr. Blech beabsichtigte seiner Gemeinde mal wieder die Leviten zu lesen; zu oft werden Begriffe überdreht und […]

Zum Teufel

Vorbei ist deine Zeit Mach dich sofort bereit Ach bitte keine Hast Ich mache eben Rast   Komm gib dein Seelchen mir Für immer helf ich dir Soll sie gar nicht geben Kann auch ohne […]

Eine Zensur findet nicht statt

Es sprach einmal ein Humanist Für alle gilt das gleiche Recht Ach, meinte da ein Humorist Schon immer hätten alle recht   Ob links, rechts, gläubig oder nicht Güte zähle doch am meisten Das kam […]

Das schwarze Schaf

Ein Dr. Blech wollte von der JVA abgeholt werden. Rechts gegenüber eines spiegelverglasten Wachturms liegen die aus roten Ziegelsteinen gemauerten Gebäude für die Freigänger. Schon von weitem winkte seine hagere Gestalt Jürgen heran. So ganz  […]