Im Almabtrieb

Unter den Linden 1 muss wohl Bertelsmann sein. Schräg zu dem schwebenden Halbrund des aus polierten schwarzen Marmor eingefassten kleinen Steingartens parkt Jürgen sein Toyotataxi vorsichtig rückwärts ein. Von der Schlossbrücke aus gesehen erstrahlt links […]

Aus dem Polizeibericht

Wer kann Angaben über den Aufenthaltsort dieses räuberischen Wichtelpärchens machen? Meist getarnt als harmlose Rentner erschleichen sich beide das Vertrauen des weihnachtlich gestimmten Geschenkekäufers. Kaum haben sie in der guten Stube ihren Platz gefunden, gehen […]

Spreebogengeschichten

Am südlichen Hang des hohen Weinberges nahe der Mündung der wilden Panke in die gemächliche Spree treffen sich je nach Lust und Laune Nixen auf einer kleinen sandigen Landzunge und erfreuen sich daselbst am heiteren […]

Nekromanie

Starr vor Entsetzen über die grausame Zeit der Herrschaft Hitlers und seiner gläubigen Gefolgschaft bleibt der Blick an seinen Opfern hängen. Nur schwer erträglich ist seine Selbstwahrnehmung als berufener Weltenretter vor den jüdischen Machenschaften. Der […]

Monument

Einer der ersten Wintermärkte hat geschützt von Betonpollern seine Pforten am Potsdamer Platz geöffnet. Besucher aus nah und fern stimmen sich schon mal bei einem gemütlichen Umtrunk auf die Adventszeit ein. Nur wenige Schritte entfernt […]

Glyphosat – Molkerei steigt aus!

Ursprünglich veröffentlicht auf 4alle/4all:
Molkerei nimmt Glyphosat-Verbot in Lieferbedingungen auf So lautet eine Schlagzeile der Passauer Presse vom 25.10.1017. Die Molkerei Berchtesgadener Land wolle ab sofort ein Glyphosat-Verbot in ihre Lieferbedingungen aufnehmen…

Stellenangebot

Die Verwaltungsgebäude des BND bieten Platz für die durchnummerierten Büros von ca. 4000 namenslosen Servicemitarbeitern. In der näheren  Umgebung haben sich schon Physiotherapeuten, ein Arzt für Diabetes und ein Herrenausstatter niedergelassen; Edeka mit Bistro, ein […]

Fairtrade

Viele Bioprodukte müssen oft aus fernen Ländern importiert werden. Dass es auch anders geht, zeigt dieses auf rein biologischer Basis arbeitende kleine inkludierte Fresserchen einer Teilzeitfachkraft aus Mac-Pomm. Nach der geforderten Umstellung von Monsanto auf […]

Zwischenwelten

Leicht besorgt las er den unfrankierten Brief noch ein zweites Mal durch. Lieber Jürgen! Die herbstlich angehauchte Landschaft der fränkischen Schweiz zeigt sich mal wieder von ihrer farbfrohen Seite. Gestern bin ich bei schönstem Sonnenschein […]

Der nächste, bitte!

Wahrscheinlich, wahrscheinlich, ich aber sage Euch…  so las einmal im Religionsunterricht ein Schüler nach der Mathestunde versehentlich vor… Dr. Blech beabsichtigte seiner Gemeinde mal wieder die Leviten zu lesen; zu oft werden Begriffe überdreht und […]