IMG_2216Betreff: Microsoftkonto

Nach Durchsicht Ihres geplanten Beitrages möchten wir auf die Beachtung der ab 1. 5. 2018 geltenden Bestimmungen des Vertrages hinweisen.

Im Abschnitt „Verhaltenskodex“ haben wir klargestellt, dass die Verwendung beleidigender Sprache und betrügerische Aktivitäten verboten sind.  1. Nehmen Sie keine unrechtmäßigen Handlungen vor.  7.  Unterlassen Sie Handlungen, die Ihnen, dem Dienst oder anderen Schaden zufügen.  9. Unterlassen Sie Handlungen, die die Privatsphäre von anderen verletzen.  10. Helfen Sie niemanden bei einem Verstoß gegen diese Regeln.

Gerade im letzten Punkt sollten Sie zukünftig zwecks Fortführung des Accounts Ihrer Vertragspflicht nachkommen. Dass bei einer Fahrt mit Taxijürgen im Tiergartentunnel eine der drei Mädels anfängt zu singen, klingt erst einmal ungewöhnlich. Doch da nach dem Ausfall des Radios seitens des Fahrers mit eigenen Sangeskünsten gedroht wurde, ist von berechtigter Notwehr auszugehen.

Seine Begeisterung für das schöne Lied und die Frage in welcher Sprache es denn vorgetragen wurde, setzte das Mädchen unter Druck. Nachdem ihre Behauptung, dass das ungarisch wäre, angezweifelt wurde, verbesserte sie sich und erklärte zögerlich, dass es zigeunisch wäre. Versöhnlich wirkt das freundlich ernste Lächeln am Schluss der Begegnung.

Übrigens der Fahrer des schmutziggrünen Audis ohne Licht, den dieser Jürgen darauf aufmerksam machen wollte, als er neben ihm zum Halten kam, könnte ein Mitarbeiter eines angeschlossenen Unternehmens sein. Das Andeuten von Kurbelbewegungen kann heute im Zeitalter des elektrischen Fensterhebers zu Missverständnissen führen. Kein Wunder, dass der andere sich dadurch belästigt fühlt und so etwas strikt ablehnt.

Besser wäre es gewesen die Innenraumbeleuchtung an- und auszuschalten und sich dabei abwechselnd die Augen zuzuhalten. Aber das nur nebenbei.

gez. Dr. Lamentow

PS: Das in nächster Zeit immense Arbeitspensum erlaubt es kaum der Bloggerei zu frönen, höchstens wie ein Huhn mal hie mal da ein Körnchen picken ist drin.

Bis denne. LG  von schlingsite aus dem Untergrund

 

Veröffentlicht von schlingsite

Unverhofft kommt oft.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s