IMG_2194.JPGDie hühnergroße Doppelschnepfe (Gallinago media), benannt nach ihrem französisch klingenden Ruf: „Charly, churly“, teilt einerlei Vaterland mit der schmackhaften Heerschnepfe, welche auch als Himmelsziege bezeichnet wird wegen ihres: „Meck, mäck“ von weit oben bei ihren nächtlichen Flügen.

Durch eine Vogelpfeife wird diese leicht herbeigelockt und getarnt mit einem Netz aus Blätterwerk und Zweigen kommt man dem heimatlichen Besucher unter leisen Schabgeräuschen zweier Stöcke recht nahe, bis dieser mit Hilfe einer Schlinge gefangen werden kann. Sogleich durchflutet das Wohlgefühl erfolgreichen Tuns Geist und Körper. Der sächsische Oberjägermeister vermeint im Wunsch nach Glück eine Heimat zu erkennen, die keinen Ort braucht. Folgende Zeilen geben Zeugnis von den Schätzen politischer Dichtkunst.

Couragiert für’s Euroland

Gehen Gelder von Hand zu Hand

Dem Kapital sei freier Fluss

So lautet der Parteibeschluss

Geschwisterlich aus einem Stück

Erklingt der Wunsch nach Heimatglück

Was aber will uns diese Ode aus unbekannter Feder damit sagen? Schon im ersten Wort deutet sich das Bemühen um Gerechtigkeit an und erinnert an Mutter Courage, um dann unverhohlen einem Grundeinkommen das Wort zu reden. Wohltuend einfach werden die Hürden der Geschlechtsbestimmung umgangen und zugleich Persönlichkeitsrechte der KI angesprochen. Fast religiös bricht der Text mit dem Erlösungsgedanken plötzlich ab. Um welche Partei es sich dabei handelt, bleibt unklar.

Vermutlich sollen nach Überwindung grenzensetzender Staaten auch interne Strukturen entsprechend angepasst werden. Bekannterweise sind bei Parteien doppelte oder gar mehrfache Mitgliedschaften zur gleichen Zeit bisher ausgeschlossen. Vor einem Eintritt erfolgt im allgemeinen eine Gesinnungsprüfung und die Herkunft aus anderen Parteien wird kritisch hinterfragt. Parteischädigendes Verhalten kann zu Abmahnungen bishin zum Vertoß aus deren Reihen führen. Ähnliches ist auch in Unternehmen zu beobachten in denen Leistungsfähigkeit und Loyalität der Arbeitnehmer gefordert sind.

Das sorgt sicherlich auch in der Welt digitaler Kommunikation für einige Turbulenzen. Die automatische Abweisung unliebsamer Kommentare nach bestimmten Schlüsselworten durch Sicherheitsprogramme wie Akismet bei WordPress oder gar die Ablehnung von Anhängern fördert die Entwicklung geschlossener Gesellschaften, die auch im Gastronomiebereich immer noch anzutreffen sind.

 

 

 

Veröffentlicht von schlingsite

Unverhofft kommt oft.

2 Comments

  1. Ob die Heerschnepfe tatsächlich mithilfe einer Schlinge eingefangen werden kann, sei einmal dahingestellt. Fakt ist, sie will ihre „Einsätze“ in Afghanistan, Irak und Mali erstmal aufstocken …

    Gefällt 1 Person

    Antwort

    1. Seit sie erstmals Ende der neunziger im Kosovo nahe eines Bergwerkes mit seltenen Erden gesichtet wurde, gibt ihr Verhalten dem Vogelkundler immer wieder neue Rätsel auf, zumal sie außer ihrem Ruf Fressfeinden kaum etwas entgegenzusetzen hat.

      Gefällt 1 Person

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s