Es sprach einmal ein Humanist

Für alle gilt das gleiche Recht

Ach, meinte da ein Humorist

Schon immer hätten alle recht

 

Ob links, rechts, gläubig oder nicht

Güte zähle doch am meisten

Das kam nun eiligst vor Gericht

Keiner darf sich so erdreisten

 

Weil er hier Gesichter schneidet

Und überhaupt gar nicht bereut

Noch immer zu wenig leidet

Wird er gesperrt, was alle freut

 

Hartherzig wird der Moralist

Stellt man ihm nur diese Frage

Warum er denn so eifrig ist

Zweifeln schmerzt, kommt dann die Klage

Veröffentlicht von schlingsite

Unverhofft kommt oft.

5 Comments

  1. Der Huma- Humo- Mora- List
    das dürfen wir schon denken
    wer von ihnen sagt den größten Mist?
    und will uns alle lenken?

    Gefällt 2 Personen

    Antwort

    1. Es ist so wie es ist. Aus Fehlern wird man klug. Sprach zu sich der Dentist, bevor man ihn erschlug.

      Gefällt 1 Person

      Antwort

    2. Der Humanist, das ist bekannt,
      erweist sich gern als tolerant.
      Es spricht indes der Humorist
      was man im folgenden hier liest:

      »Gern zeigt zur Toleranz bereit
      sich wer, der Diskrepanzen scheut.
      Und nennt es Toleranz, und meint
      indes die Feigheit vor dem Feind

      Gefällt 2 Personen

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s