20170401_111432.jpgInternational renommierten Forschern am Institut für Human Research (IHR) ist es gelungen Enzyme zur Gensteuerung bei Kleinwüchsichkeit von Säugetieren zu identifizieren. Inwieweit sich diese Ergebnisse  auf Menschen übertragen lassen, steht noch aus. In der Naturgeschichte bekannte Phänomene wie die eurasische Zwergmaus (o.a. Duckmaus) lassen allerdings verhaltenen Optimismus gerade im Hinblick auf die Welternährungslage aufkeimen.

Kulturell bedingte Vorbehalte im Hinblick auf Geburtenkontolle werden dabei natürlich berücksichtigt, ohne gegen unabänderliche Lebensentwürfe zu verstoßen. Niedrigere Raumhöhen bei gleichzeitiger Vergrößerung  der Anzahl von Wohneinheiten lassen auch eine günstige Entwicklung von Renditeerwartungen besorgter Investoren erhoffen. Unbegrenztes Bevölkerungswachstum in den Ursprungsländern ermöglichte beispielsweise die Besiedlung Amerikas durch Wanderungsbewegungen.

Wieviel Drittmittel zur Erforschung bei einem Kongress akquiriert werden konnten, wird im quartärlichen Abschlussbericht sicherlich Erwähnung finden. Unbestätigten Meldungen zufolge, stößt das Vorhaben bei der europäischen Ethikkommission noch auf Skepsis und ein erhöhter Finanzierungsbedarf bei medialer Aufbereitung ist laut Sprecherin Dr. April Morgan (soft security assistant) abzusehen.

Veröffentlicht von schlingsite

Unverhofft kommt oft.

5 Comments

  1. Bei entsprechender Verkleinerung der Personen könnte ein Reiskorn eine vierköpfige Familie eine Woche lang ernähren.
    Zur Erreichung dieses Zieles wurden von der EU Kommission 3 Cent unbürokratisch und umgehend zur Verfügung gestellt.
    Ob die fehlenden 2 Cent zur flächendeckenden Umsetzung auch noch aufgebracht werden können, sollten uns die Verhandlungen der nächsten Monate zeigen …

    Gefällt 1 Person

    Antwort

    1. So wird es kommen, doch der kleine Mann, respektive Frau, muss wieder alles bezahlen.

      Gefällt 1 Person

      Antwort

      1. Ich will das nicht bezahlen (bin nur 1,78 klein),
        seit ich abgebrannt bin habe ich keine Asche mehr!

        Gefällt 1 Person

        Antwort

        1. Es gibt dafür eine Härte-Fallregelung, die Ihre Grundversorgung sicherstellt. Bitte senden Sie Ihren Antrag per Flaschenpost alsbald möglich los.

          Gefällt mir

          Antwort

  2. jawohl Herr Ösi, das wäre eine zukunftweisende Entwicklung, der Planet hätte auch viel mehr Platz für weitere Menschen. Das Fleisch der eurasischen Zwergmaus ist schmackhaft, und wenn sie in der Größe einer Kuh,(wenn klein züchten, dann auch groß züchten) , ganz neue Utopien, Riesen als Soldaten, 5cm-Menschen für die Technik, für Infrastruktur, Leitungen, Rohre, auch medizinische Einsätze, kleine Raumschiffe im Körper, besetzt von Ärzten,
    in der Raumfahrt, überall neue Möglichkeiten,
    wir hoffen auf die Verhandlungen.

    Gefällt 3 Personen

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s