img_1294Ein Floh hüpfte voller Wonne

aus dem Schatten in die Sonne.

Im Toupet des Kandidaten

saß er nun, um zu beraten.

Doch zum Verlieren auserwählt,

wird er im Schaukampf angezählt.

Da flüstert ihm der Floh ins Ohr,

was bin ich doch ein großer Tor.

Kaum vernommen an jenem Ort,

entsprang dem Mund ein weises Wort.

Der schönsten Fliege größter Graus,

flöge sie nur geradeaus.

Veröffentlicht von schlingsite

Unverhofft kommt oft.

7 Comments

  1. das bild ist doch aus berlin!? an irgendwas erinnert mich das. fernsehturm? hm.

    Gefällt 2 Personen

    Antwort

    1. Ja, genauer ist es der Blick auf das Dach der alten Kongresshalle (HdKdW). Leider darf man es nicht

      Gefällt 2 Personen

      Antwort

      1. ah! die form kam mir schon bekannt vor. aber den wirklichen hinweis gibt die übersetzung 😉 lgk

        Gefällt 1 Person

        Antwort

  2. Rieseneinlauf und Kotstulle, was für ein niedlicher Floh.

    Gefällt 1 Person

    Antwort

  3. Wird Hillary erst gewinnen
    kann Weltkrieg 3 dann schnell beginnen …

    Gefällt 1 Person

    Antwort

    1. Gewinnt der Donald diese Wahl, gibt es dann halt andere Qual.

      Gefällt mir

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s