An der Prüfung zum Mittleren Schulabschluss (MSA) müssen in Berlin auch Gymnasiasten teilnehmen. Beispielsweise eine vieler Aufgaben aus der Mathematik: Bilde aus den Ziffern  2, 3, 6 die höchste dreistellige Zahl.

10% der Schulabgänger bleiben ohne Abschluss. Laut Schätzungen nehmen im Berliner Durchschnitt ungefähr 10% nach der Sekundarschule eine duale Ausbildung auf (Berlin- Mitte 5,6% und sind ca. zur Hälfte arbeitslos oder nehmen an Maßnahmen teil).

Doch es gibt durch Schaffung neuer Lehrstellen einige positive Meldungen wie sozioökonomische Hindernisse überwunden werden können. Folgender Bericht eines Azubis veranschaulicht dieses zukunftsgerichtete Unterfangen in nachhaltiger Weise.   Durch eine Maßnahme nach der Seku bekam ich einen Job als Boje vermittelt. Das macht mir viel Spaß. Sobald ich meinen Freischwimmer gemacht habe, kann ich nächstes Jahr vielleicht sogar Bademeister werden. Ich lasse mich nicht länger unterkriegen.

Veröffentlicht von schlingsite

Unverhofft kommt oft.

11 Comments

  1. Als erstklassig ausgebildete Boje ist mir auch obiges Mathebeispiel ziemlich egal. Hauptsache ich saufe nicht ab …

    Gefällt 2 Personen

    Antwort

  2. Als Boje kann frau sich herrlich treiben lassen….

    Gefällt 2 Personen

    Antwort

    1. Mit der Einführung von sprachbegabten Bojen ergreifen immer mehr diesen vielerseits unbekannten Beruf.

      Gefällt 1 Person

      Antwort

      1. Wäre gut für mich, zumal kein Mathe erwartet wird…..

        Gefällt 1 Person

        Antwort

        1. Trotzdem muß man mit allem rechnen

          Gefällt 1 Person

          Antwort

            1. Ja, allerdings zukünftiger Trockenzeiten

              Gefällt 1 Person

              Antwort

              1. Dann überlege ich lieber noch einmal….😎

                Gefällt 1 Person

                Antwort

  3. Nee, alles gesagt, da fällt mir nix mehr zu ein. Vielleicht noch Heulboje. Aber das is eigentlich zu flach und es müßte noch was kommen…

    Gefällt 1 Person

    Antwort

  4. Mathe ist aber auch immer zu schwer!

    Gefällt 1 Person

    Antwort

  5. Liebe Leute, die Boje ist keine Boje, sondern ein Seezeichen! Bojen gibt es – soweit ich weiß – nur in heulender Form…

    Gefällt 2 Personen

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s