Allmählich nahm das überhand mit den ganzen Versammlungen, Kundgebungen und jetzt auch im öffentlichen Raum Unruhe erzeugen. Sein Unmut wuchs zusehends. Besonderen Zulauf erhielt dieser… Wo ist denn bloß sein Profil?  Da ist es ja: Handwerker, Steuerklasse eins, Kinder keine, staatenlos, Mutter zugewandert, adoptiert, Vater keine Angaben, kein Chipträger, derzeitiger Aufenthalt unbekannt. Achtung: Anhänger teilweise schwer bewaffnet. Ansprache subversiv.

„Das Bürschlein werde ich mir mal vorknöpfen.“ sagte er sich und rief seine engsten Mitarbeiter zu sich, die sich sofort an die Arbeit begaben. Erst eine der eher zufälligen Begegnungen bei einer der Kunstausstellungen, welche im Verdachtsbereich lagen, führte unter der Vorgabe einer großzügigen Unterstützung seiner Vorhaben zu seinem Auffinden. Unter dem Deckmantel der Verschwiegenheit war als Zeichen eine herzliche Umarmung ausgewählt worden. Die darauffolgende Festnahme ging relativ glimpflich ab, denn der Anführer der Bande untersagte seinen Anhängern den Gebrauch von  Waffen. Ts ts, war auch besser so. Die später erfolgte Selbsttötung des Informanten ist eine bedauernswerte Nebenfolge unverarbeiteter Ereignisse.

Im folgenden Verhör vertrat der Delinquent den Standpunkt, daß sein Reich nicht von dieser Welt sei, was vom Priesterrat unter dem Vorwurf einer  permanenten Unruhestiftung zurückgewiesen wurde. Eine Nachfrage empfahl eine umgehende Ausschaltung und nachhaltige Maßnahmen. Zur Abschreckung seiner Anhänger  böte sich seine Tötung mitsamt zweier Unbeteiligter an. Deren Freilassung besänftigte aber schließlich den Volkszorn und nach Übergabe der Leiche an die Angehörigen ist der Vorgang aus Sicht der Anklage als erledigt anzusehen.

Gezeichnet von Pontius Pilatus.

Veröffentlicht von schlingsite

Unverhofft kommt oft.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s