Fairtrade

Viele Bioprodukte müssen oft aus fernen Ländern importiert werden. Dass es auch anders geht, zeigt dieses auf rein biologischer Basis arbeitende kleine inkludierte Fresserchen einer Teilzeitfachkraft aus Mac-Pomm. Nach der geforderten Umstellung von Monsanto auf […]

Zwischenwelten

Leicht besorgt las er den unfrankierten Brief noch ein zweites Mal durch. Lieber Jürgen! Die herbstlich angehauchte Landschaft der fränkischen Schweiz zeigt sich mal wieder von ihrer farbfrohen Seite. Gestern bin ich bei schönstem Sonnenschein […]

Der nächste, bitte!

Wahrscheinlich, wahrscheinlich, ich aber sage Euch…  so las einmal im Religionsunterricht ein Schüler nach der Mathestunde versehentlich vor… Dr. Blech beabsichtigte seiner Gemeinde mal wieder die Leviten zu lesen; zu oft werden Begriffe überdreht und […]

Geschenkte Feiertage

Nahe der geplanten Einheitswippe neben dem monumentalen Schlossneubau versteckt sich unentdeckt von antifaschistischen Aktivisten ein kleiner Andenkenladen. Getarnt hinter englischen Bezeichnungen beherbergen die Schaufenster einheimische Kunstprodukte. Die langwierig aufgebaute europäische Zugehörigkeit wird rührselig angehaucht und […]

Zum Teufel

Vorbei ist deine Zeit Mach dich sofort bereit Ach bitte keine Hast Ich mache eben Rast   Komm gib dein Seelchen mir Für immer helf ich dir Soll sie gar nicht geben Kann auch ohne […]

Realsatire

Beim Wahlomat steht „Die Partei“ aufgrund ihrer geschickt formulierten Positionen meist ganz vorne. Satire macht nun mal vor nichts Halt. Deren Grenzen lotete am letzten Sonntag der Tagesspiegel mit einem Artikel von Just Müller- Neuhof […]

Prost Mahlzeit

Wir werden eine Jugend erschaffen, vor der die Welt sich fürchtet. (Adi 1924) Es geht schon wieder los. Versteckte Werbebotschaften auf Nahrungsmitteln des täglichen Gebrauchs fordern unterhalb der Bewusstseinsschwelle zu Kreuzzügen auf. Selbst Kinder werden […]

AfD

Im selben Teich wie CDU/CSU fischt auch die sogenannte Alternative und wirft ihre Netze noch mehr am rechten Rand aus. Ihre anfänglichen Zugpferde, der Wirtschaftsprofessor Lucke und der ehemalige Arbeitgeberpräsident Henkel haben das Handtuch geworfen. […]

Schwarmintelligenz

Das leise Fiepen schwoll an sobald er sich den Käfigen im Freilandlabor näherte. Weibchen A 187 hatte es ihm besonders angetan. Sobald Prof. Adams das Lied: „Singing in the rain“ vor sich hin summte, fiel […]

Wagenknecht

​​Sahrah nimmt kein Blatt vor den Mund, wenn sie sich in den Verteilungskämpfen auf die Seite der Benachteiligten stellt. Als überzeugte Marxistin scheut sie sich nicht Dinge beim Namen zu nennen.Was gibt es schöneres als […]